NetApp | Mit Daten schneller zur KI

EMPFEHLUNGEN FÜR SIE

Sieben Argumente für die Wahl von NetApp, wenn es um Flash geht

Bei All-Flash-Arrays gibt es viele Mitbewerber. NetApp ist die beste Wahl – dafür gibt es handfeste Argumente.

Laden Sie die AFA-Checkliste herunter. Checklist Paper

Mit Daten schneller zur KI

Ein KI-Guru und Daten-Visionär erklärt, warum Daten der Schlüssel zum Erfolg sind.

10. Sep. 2018
Startseite

Übersicht:

  • Künstliche Intelligenz, die sich auf Daten stützt, macht Ihr Unternehmen zukunftssicher.
  • Der Erfolg hängt davon ab, wie umfassend KI auf Ihre Daten zugreifen, sie analysieren und bearbeiten kann.

KI-Technologie zählt zu den mächtigsten Kräften im Zeitalter des digitalen Wandels, aber auch zu denen, die viel zu selten genutzt und häufig missverstanden werden. Es wird Zeit, KI anzunehmen, neu zu definieren und zu entdecken, welches Potenzial in ihr steckt, wenn es um zufriedenere Kunden und bessere Geschäftsergebnisse geht.

Hierfür gibt es kaum ein besseres Beispiel als Jim McHugh, den Vice President und General Manager of Deep Learning Systems bei NVIDIA. Jim spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung und Implementierung von KI-Technologien. Er hilft Daten-Visionären aus den unterschiedlichsten Branchen, neue Wege zu schaffen, mit Kunden in Kontakt zu treten, umfassend auf die Kunden einzugehen, bessere Geschäfte zu machen und am Ende sogar die Welt zu verändern.

„Die kreative Kraft eines Datenanalysten kann zu unglaublichen Lösungen führen“, erklärt McHugh.

Es ist uns nicht bewusst, aber das Auto ist der größte Roboter, den wir täglich nutzen. Doch selbst wenn wir rund um die Uhr damit fahren würden, könnten wir nicht genügend unterschiedliche Situationen schaffen, um dem Auto das autonome Fahren beizubringen. Mithilfe von KI können wir das Auto anhand von Simulationsdaten trainieren, bis es letztlich völlig autonom agiert.

Landwirtschaftliche Maschinen könnten wir im wahrsten Sinne des Wortes mit Daten steuern. Ein Bauer könnte einen Traktor über sein Feld fahren lassen, der erkennt, was Unkraut ist, welche Pflanzen Wasser brauchen und welche Pflanzen entfernt werden müssen, weil sie geschädigt sind.

„Daten versetzen uns in die Lage, unsere Ziele mit übermenschlichen Kräften zu verfolgen“, führt McHugh aus. „Nennen Sie mir eine Branche, die eine Menge Daten generiert, und wir revolutionieren sie.“

Unternehmen aus vielen Branchen würden KI-Plattformen einsetzen, wenn sie könnten. Häufig fehlt ihnen aber das Maß an Kontrolle über ihre verteilten Datenspeicher, das nötig ist, um KI-Projekte mit vollständigen, aktuellen und verfügbaren Daten zu versorgen. Der Erfolg von KI hängt entscheidend davon ab, wie ein Unternehmen mit Daten umgeht. Um KI-Anwendungsfällen effektiv begegnen zu können, müssen Unternehmen ihre gesamte Daten-Pipeline überblicken und kontrollieren können – den Weg von dort, wo Daten entstehen, bis ins Datacenter, in die Cloud und zurück.

„KI ist der Motor der Rakete, Daten sind ihr Treibstoff“, erklärt Deepth Dinesan von NetApp.

Für fast jede Branche und jedes Unternehmen sind Daten der Schlüssel zur Wertschöpfung. Allerdings ist nicht derjenige automatisch erfolgreich, der die meisten Daten sammelt. Erfolg hat nur, wer all diese Nullen und Einsen auswerten und effektive Aktionen daraus ableiten kann, und zwar umfassend.

Darum entwickeln NetApp und NVIDIA gemeinsam eine neue, zuverlässige KI-Architektur, die Daten schneller bereitstellen kann, in der Geschwindigkeit und Menge, die KI benötigt. Wenn die Instanz für Datenmanagement in der Hybrid Cloud und der Marktführer im KI-Computing zusammenarbeiten, siegen die Daten-Visionäre.

Weitere Informationen zur NetApp KI-Lösung

Mit der Erfindung des Grafikprozessors (GPU) im Jahr 1999 zeigte NVIDIA der Welt erstmals die Möglichkeiten der Computergrafik. Seitdem setzt das Unternehmen unentwegt neue Standards in der Grafikberechnung und bietet atemberaubende, interaktive Grafik auf allen Geräten, von tragbaren Medienabspielgeräten über Notebooks bis hin zu Workstations. NVIDIAs Know-how auf dem Gebiet programmierbarer GPUs war bahnbrechend in der parallelen Verarbeitung, die Supercomputer erschwinglich und für die breite Masse zugänglich machte.

Startseite

Videos

Ducati revolutioniert das Fahrerlebnis mit Hilfe von Daten

1&1 IONOS hilft Unternehmen, ihre Daten einzusetzen

Blitzschnell investieren: Daten revolutionieren den digitalen Handel

Der CIO der Börse Stuttgart erklärt, wie Daten neue Optionen für den digitalen Handel schaffen

Die geheime Welt der Drachen: DreamWorks-Studio lässt Kunst und Technologie miteinander verschmelzen

Smart Campus: eine Weltklasse-Universität setzt auf Daten

Der CIO von DreamWorks schildert, wie sich die Welt der Animationsfilme ändert.

DreamWorks Animation: Kreativität, so schnell wie die Vorstellungskraft

Mediengruppe Pressedruck führt den Journalismus mit Daten in die Zukunft

Daten in der Cloud revolutionieren die medizinische Versorgung

Mehr Lebensqualitä dank Genomdaten

Mit Daten schneller zur KI

So revolutionieren die Geelong Cats mit Daten den australischen Football

Geelong Cats nutzen Daten für Hochleistungen

So setzt Shanghai PPDAI Daten ein, um Kredite für jeden möglich zu machen

Mercy ermöglicht eine schnellere medizinische Versorgung mit einer stärkeren Dosis an Daten

Wir suchen Daten-Visionäre

Die richtigen Voraussetzungen schaffen für die Hybrid Cloud

Daten für die Gesundheit der Welt – So arbeitet die Mercy Health

So transformieren Daten-Visionäre den Finanzsektor

So erzielen Daten-Visionäre erstaunliche Ergebnisse

Dank Daten finden eBay-Kunden den perfekten Match für alles

So setzt Shanghai PPDAI Daten ein, um Träume wahr werden zu lassen